Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
2006.04.22 - Nekhruns Einladung: Tagebucheintrag von Storm

Meine Fresse... Was für’n Abend. Ich bin nicht sicher, ob ich mich wirklich noch an alles erinnern kann, aber hey! – wann wäre jemals irgendwas sinnvolles in ner Gedächtnislücke verschwunden??? – Richtig. Nie. Also Scheiß drauf...

Ich hab ja ne Weile überlegt, ob ich überhaupt zu diesem Treffen bei Nekhrun gehen sollte, aber dann war ich doch einfach zu neugierig. Irgendwie kann man ja nicht behaupten, das Haus wäre langweilig, auch wenn ihre Art von Spaß eher komisch ist. Na ja, am Brunnen kann ich jedenfalls immer abhängen, also bin ich hin.

Ich hab auch mit ein paar Leuten gelabert – oder wurde von ihnen vollgelabert, aber wirklich wichtig sind da ja eh nur wenige. Die meisten sind ja doch nur Snobs, Kapitalisten und angepasste Speichellecker – Bluttrinker... was auch immer. Melody gehört ja auch seit Neuestem zu dem erwählten Kreis und schon hör ich nix mehr von ihr und sie lässt sich nicht mehr blicken. Hab sie dann auch ignoriert. Und sie? Ja... Sie lief an mir vorbei und hatte nicht mal den Mum auf mich zuzukommen. Nix, gar nix. Aber später mehr.

Zuerst mal war ja Tatjana da. Ich hatte die ja schon am ersten Abend ganz cool gefunden und am zweiten dann... na ja... näher kennen gelernt. Um es kurz zu machen: Sie hat mich damals gebissen. Ja, ich geb’s zu, es war geil. Wir haben geredet. Sie hat mich wieder gebissen und rannte danach weg. Ich versteh nicht ganz wieso. Ich mein, nach dem Sex rennt man doch auch nicht einfach weg... Ja, okay... Ich bin auch schon mal abgehauen aber da war der Sex auch verdammt schlecht. Moment mal, bin ich schlecht im gebissen werden? Oh fuck, worüber denk ich hier nach???

Also weiter mit Mel. Ich wollte ihr eins auswischen, also hab ich Asphyx auf ein Bier eingeladen und wir haben gequatscht und der Typ ist eigentlich ganz korrekt. Zumindest ist er frei und tut, was er will, was nicht falsch sein kann. Ich bin nicht dumm, ich weiß, dass er gefährlich ist, aber er hat mir ja nix getan, oder? Nur diesem Mädel, mit der er da war. Name vergessen. Na ja, und Mel hat er erschreckt... Aber das wollte ich ja auch so. Sie hat’s verdient. Was benimmt sie sich auch so tussig? Jedenfalls hat Asphyx nicht mal von mir getrunken, obwohl’s sicher ganz geil gewesen wär... Ob es sich anders anfühlt als bei Tatjana? Warum hat Josephine das eigentlich nie gemacht? Keiner von denen, bei denen ich wohne... Ist doch alles irgendwie komisch.

Irgendwann später hab ich noch bei Tatjana gesessen und ihre Hand gehalten... Warum eigentlich? Verdammt, vielleicht doch ne wichtige Lücke? Was hab ich noch vergessen? Wie ich zurück in mein Zimmer hier gekommen bin weiß ich auch nicht mehr. Ich brauch dringend ein Bier. Jedenfalls freu ich mich schon aufs nächste Fest. Ich hab schon gehört, dass da schon nächsten Monat was geht. Ist doch nicht normal, dass ich freiwillig auf so ne Snob-Party gehe... Zum Glück wissen das meine Freunde nicht. Sie würden es mir eh nie glauben.

Nachtrag: Mel hat mir geschrieben... Sie hat sich entschuldigt, dass sie mich verletzt hat. Pah! Ich brauche niemanden. Von wegen verletzt! Hab ihr geschrieben, sie soll gefälligst zum Brunnen kommen, wenn sie will, dass ich mit ihr rede. Bin gespannt, ob sie sich traut.

2006.04.22 - Nekhruns Einladung: Tagebucheintrag von Storm
Datum:   28.04.2006
Autor:   Storm
Abrufe:   1604
Favoriten:   0
Benutzer:   65
Bekanntheit:   6%
6%
Druck Ansicht   Druck Ansicht
Weiter empfehlen   Artikel weiter empfehlen
Favorisieren   add to favorite content
Weiter : 2006.04.22 - Nekhruns Einladung: Vom Wandel und nächtlichen Zirkusbesuchen
read more... "Argus? Was ist damals eigentlich passiert?" Zähflüssige Melange! Zuckt widerspenstig durch den mit Wasser getränken Ball zwischen meinen Ohren. Kranke Zellen durchströmt warmes Blut. Mein Blick - ...
mehr...
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder