Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
2013.02.16 - Blut und Spiele: Brief an die Heimat

Oh meine Brüder und Schwestern,

hier, weiter im Westen und Süden Deutschlands gibt es viele Vampire.

Sie treffen sich in unregelmäßigen Abständen und agieren in Gruppen die sie Häuser nennen.

Auf der Suche nach Blut und Unterkunft für uns wurde ich von einem Vampir aufgegriffen der sich Tommy nennt.
Er gab mir Blut zu trinken, das so toll schmeckte, wie ihr es euch kaum vorstellen könnt.
Dann folgte ich ihm, folgte ihm zu einem Treffen von dutzenden Vampyri und Menschen.

Sie haben viele jós, ich meine Sehende, manche laufen frei rum, andere scheinen Vampiren zu gehören.
Sie reden und der Abend bestand aus Spaß und Spielen. Spiele wie Menschenkinder sie pflegen mit dem Wahnsinn eines Irren.
Einer Frau die auf Schmerzen stand und deren Blut dann ganz vorzüglich schmeckte, ein Roulette mit Blut, das Emotionen in einem auslöste.
Eine Vampirin schien eingeladen zu haben, sie wurde schließlich von solchen die ihr zu folgen scheinen beinahe getötet, doch nannte sie es einen "Vertrauensbeweis".

Wahnsinnige sind es hier. Sie verjagten mich nicht und bis auf die Gastgeberin drohte mir auch niemand. Anders als zu Hause.

Ich verweile hier, beobachte sie.

Kommt sobald Ihr könnt meine Brüder und Schwestern.


en a banda tagja vagyok

2013.02.16 - Blut und Spiele: Brief an die Heimat
Datum:   27.02.2013
Autor:   abraxas
Abrufe:   908
Favoriten:   0
Benutzer:   33
Bekanntheit:   3%
3%
Druck Ansicht   Druck Ansicht
Weiter empfehlen   Artikel weiter empfehlen
Favorisieren   add to favorite content
Weiter : 2013.02.16 - Blut und Spiele: Eine umwerfende Party
read more... WUMMS! Genauso überraschend wie er in mein Leben getreten ist, haut er mich jetzt von den Schuhen. Was ist denn bloß in ihn gefahren? Hat er am Roulette zu tief ins falsche Glas geschaut? Und beiß...
mehr...
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder