Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
0
Forumübersicht » Regeln und Hintergrund
Forum
..:: Regeln und Hintergrund ::..

[Neu] [Ungelesen] [Favoriten] [Aktive] [Forumhilfe]
3002 Beiträge & 287 Themen in 8 Kategorien
FAQ - Hauszugehörigkeit
Seite: (1)
Autor
Beitrag
Mercurius ist offline Mercurius  
FAQ - Hauszugehörigkeit 20.02.2005 - 11:48
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5901
Wenn ich eine höhere Gabe anwende, wer ist dann genau Angehöriger meines Hauses?

Im engeren Sinne der Regeln ist jemand dann Angehöriger eines Hauses, wenn er einen Bluteid geleistet hat (im Falle eines Vampirs) oder von einem Angehörigen des jeweiligen Hauses den dunklen Kuss empfangen hat.

Höhere Gaben, die nur auf Angehörige des eigenen Hauses wirken, können nur auf Ziele angewandt werden, die einen Bluteid auf den Ältesten (das Haus) geleitet haben oder direkt den dunklen Kuss von einem Familienangehörigen erhalten haben. Dies gilt für Vampire.

Bei Erwählten ist der Akt der Erwählung das entscheidende Kriterium. Wurde jemand erwählt, ist er Angehöriger des Hauses.


Der Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 04.01.2006 - 07:52.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Mercurius ist offline Mercurius  
Verlassen eines Hauses 29.09.2005 - 07:50
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5901
Kann ich als Vampir einfach mein Haus verlassen?

Ja. Man kann sich einfach, quasi durch "einseitiges, willentliches Entschliessen" von seinem Haus abwenden und "lossagen". Dadurch wird die mystische Verbindung aufgehoben und man wird zum Einzelgänger.

Die Geheime Gabe, sowie Vorteile und Nachteile gehen dabei verloren - man ist nicht mehr Teil des Hauses.

Diese Lossagung kann nicht einfach wieder rückgängig gemacht werden, dazu müßte erneut ein Bluteid auf den Ältesten geleistet werden. Dies gilt so natürlich nur für Vampire.


Der Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 04.01.2006 - 07:53.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Mercurius ist offline Mercurius  
Verstossen durch den Ältesten 29.09.2005 - 07:53
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5901
Kann ein Ältester einen Vampir seines Hauses "Hinauswerfen"?

Ja. EIn Ältester kann sich entschliessen, einen Angehörigen seines Hauses "zu verstossen". Die mystische Verbindung wird dadurch aufgehoben und der "Hinausgeworfene" wird zum Einzelgänger (im Falle von Vampiren).

Die Geheime Gabe, sowie Vorteile und Nachteile gehen dabei verloren - der Verstossene ist nicht mehr Teil des Hauses.

Diese Lossagung kann nicht einfach wieder rückgängig gemacht werden, dazu müßte erneut ein Bluteid auf den Ältesten geleistet werden.


Der Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 04.01.2006 - 07:54.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Seite: (1)
Gehe nach:  
Es ist / sind gerade kein registrierte(r) Benutzer und 65 Gäste online. Neuester Benutzer: Leo
[Neu] [Gelesen] [Ungelesen] [Erstellt] [Beiträge] [Mitteilung] [Nutzer-Rangliste] [Forumhilfe]
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder