Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
0
Forumübersicht » Regeln und Hintergrund
Forum
..:: Regeln und Hintergrund ::..

[Neu] [Ungelesen] [Favoriten] [Aktive] [Forumhilfe]
2979 Beiträge & 282 Themen in 8 Kategorien
FAQ - Gaben und Erwählte
Seite: (1)
Autor
Beitrag
Mercurius ist offline Mercurius  
FAQ - Gaben und Erwählte 02.02.2005 - 22:28
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5877
Kann man Gaben mit der minderen Gabe "Gabe übertragen" auf Erwählte transferieren? Oder permanent mit Hilfe des "dunklen Geschenks"? Was passiert, wenn man es versuchen würde?

Nein, die mindere Gabe "Gabe übertragen" wirkt ausschliesslich auf Vampire.

Auch das Dunkle Geschenk funktioniert nur bei Vampiren.

Eine mindere Gabe reicht nicht dazu aus. Es bedürfte theoretisch einer ganz speziellen, höheren Gabe auch Erwählte mit einer dunklen Gabe auszustatten.

Wenn man versucht, die mindere Gabe "Gabe übertragen" auf einen Sterblichen anzuwenden, versagt sie (die MS-Kosten fallen aber an).

Wenn man versucht, einem Erwählten eine Gabe per dunklem Geschenk zu transferieren, geht die Gabe permanent verloren.


Der Beitrag wurde 3 mal editiert, zuletzt von Mirko am 03.02.2005 - 06:57.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Mercurius ist offline Mercurius  
Erzwingen der Gabenübertragung 03.02.2005 - 07:04
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5877
Kann ich dann mittels des "Wortes der Macht" (mindere, mentale Gabe) jemanden zwingen, eine Gabe an einen Erwählten zu schenken? (damit er sie permanent verliert).

Oder kann ich jemanden zwingen, die mindere Gabe "Gabe übertragen" auf einen Erwählten anzuwenden?


Eindeutiges Nein.
Das "Wort der Macht" reicht nicht aus, einen derart komplexen Befehl zu geben - es reicht nur für ein einfaches "Befehlswort". Um jemanden dazu zu bringen, seine Gaben gegen seinen eigenen Willen einzusetzen, bedarf es einer speziellen, höheren Gabe. Den Akt der "Schenkung" kann man nicht mittels einer Gabe initieren (siehe Regeln -> das Geschenk muss "freiwillig" erfolgen).


Der Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Mirko am 03.02.2005 - 07:05.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Seite: (1)
Gehe nach:  
Es ist / sind gerade kein registrierte(r) Benutzer und 80 Gäste online. Neuester Benutzer: JackOfSpades
[Neu] [Gelesen] [Ungelesen] [Erstellt] [Beiträge] [Mitteilung] [Nutzer-Rangliste] [Forumhilfe]
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder