Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
0
Forumübersicht » Regeln und Hintergrund
Forum
..:: Regeln und Hintergrund ::..

[Neu] [Ungelesen] [Favoriten] [Aktive] [Forumhilfe]
2972 Beiträge & 281 Themen in 8 Kategorien
Epochen und Hintergründe der Vampire
Seite: (1)
Autor
Beitrag
Mercurius ist offline Mercurius  
Themenicon    Epochen und Hintergründe der Vampire 01.09.2004 - 15:08
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5868
Hallo Ihr Lieben,

die Ewigkeit ist eine lange Zeit für einen Vampir.

Und die Vampire sind die Säulen, auf denen unser Spiel ruht und basiert.

Damit wir den Vampiren und ihren Rollen, die Charaktertiefe verleihen können, die sie brauchen und wir
den Anspruch an uns selbst, was die Tiefe des Spiels angeht erfüllen können, ist es wichtig, dass die Hintergründe, die
zeiltiche Existenz der Vampire zumindest ein bißchen, ein kleine Stück ausgearbeitet werden. Das muß nicht gleich
eine epische Hintergrundgeschichte sein, sondern ein paar Eckpunkte reichen vollkommen.

Damit das so einfach und gleichzeitig so vielschichtig wie möglich funktioniert, haben wir vereinbart, dass zu
jeder Epoche, die ein Vampir durchlebt hat, ein paar Punkte seiner Vergangenheit ausgearbeitet werden sollten.

In jeder Epoche gab es einschneidende Begebenheiten, Wendepunkte.
Wo war der Vampir?
Wie hat er existiert?
Was hat er gemacht?
Was hat er gefühlt?
Wie hat ihn das im Hinblick auf später beeinflusst?

usw.

Es wäre gut, wenn ihr zu jeder Epoche des Daseins Eurer Figur ein paar Notizen, Schlaglichter, Eindrücke oder Begebenheiten aufschreiben würdet und einreichen würdet. Ihr könnt auch gerne einige lose Enden einflechten, die dann durch die Regie aufgegriffen werden könnten.

Ihr könnt das inform einer kurzen Tabelle schreiben, inform von Tagebucheinträgen, einer Szenebeschreibung, Kurzgeschichte oder was immer Ihr für geeignet haltet.

Wie gesagt, pro Epoche reicht schon ein Eintrag, ein Ereignis, welches sich leicht in ein paar Zeilen zusammenfassen, oder für Leute, die etwas mehr in die Tiefe gehen wollen, auch entsprechend ausformulieren lässt.zwinkern

Auf diese Weise ergibt sich der Rahmen für die Hintergrundgeschichte einer Figur.



Liebe Grüße,


Mirko


Der Beitrag wurde 3 mal editiert, zuletzt von Mirko am 01.09.2004 - 15:10.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Sophie ist offline Sophie  
06.09.2004 - 20:50
Sophie`s alternatives Ego
Mitglied seit 14.07.2004
Forenregiesseur
Forenbeiträge: 868

Hallo Mirko,
kurze Frage: Sollen diese Aufzeichnungen nur für uns selber und das Regieteam sein, oder weden diese dann öffentlich gemacht... denn davon hängt ja wohl der Inhalt entscheidend mit ab.
Gruß


Diesen Beitrag melden   Instant Message an Sophie senden Sophie zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Mercurius ist offline Mercurius  
Aufzeichungen 13.09.2004 - 09:50
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5868

Hallo Daniela,

die Aufzeichungen sollen für die Regie sein - quasi die Hintergrundgeschichte der Figur. Das wird nicht veröffentlicht.

Wer mag, kann gerne auch kleine Geschichten usw. zur Veröffentlichung schreiben (Beschreibung der Rolle im Buch der Masken oder soetwas wie die genialen Reiseberichte von Chantal und Vlavius).

Liebe Grüße,

Mirko


Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Seite: (1)
Gehe nach:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 51 Gäste online. Neuester Benutzer: Fraya
Registrierte Benutzer online: Mercurius
[Neu] [Gelesen] [Ungelesen] [Erstellt] [Beiträge] [Mitteilung] [Nutzer-Rangliste] [Forumhilfe]
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder