Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
0
Forumübersicht » Stimmung und Spiel
Forum
..:: Stimmung und Spiel ::..

[Neu] [Ungelesen] [Favoriten] [Aktive] [Forumhilfe]
2966 Beiträge & 279 Themen in 8 Kategorien
Grundlagen: Themen am Hof der Nacht
Seite: (1)
Autor
Beitrag
Mercurius ist offline Mercurius  
Grundlagen: Themen am Hof der Nacht 11.07.2016 - 12:09
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5861
Hallo Zusammen,

worum geht es eigentlich am Hof der Nacht? Worüber redet man?
Worin unterschieden sich die verschiedenen Häuser, ihre "Kultur" und "Philosophie"?

Diese Liste stammt aus einem Workshop (09.07.2016) und gibt eine kleine Übersicht von Themen, die unter Vampiren und ihren Erwählten bzw. generell am Hof der Nacht relevant sind.

Zu jedem Thema sind ein paar "absolute" Positionen (aus Sicht eines Vampirs) aufgeführt, um die Unterschiede zu verdeutlichen.

Häuser und ihre Angehörigen entstammen ganz unterschiedlichen Wurzeln - und daraus entspringen sehr unterschiedliche Philosophien und Kulturen.

Und genau daraus (und den dadurch entstehenden Missverständnissen) entstehen die grundlegende Konflikte und Spannungsfelder am Hof der Nacht, die der "Motor des Spiels" sind - und somit auch jede Menge Gesprächsstoff.

Diese Liste ist beispielhaft, nicht vollständig und soll als Anregung und Hilfestellung dienen.

Vampirisches Dasein:
- Du bist unsterblich, also genieße es
- Ein Fluch für die Welt, ein Fluch der auf Dir liegt
- Du bist kein Opfer, Du bist ein Monster

Vampirischer Ursprung:
- Egal ob Engel oder Dämon, unsere Existenz hat eine mystische Wurzel
- Eine Krankheit, für die es noch keine Heilung gibt
- Eine Laune der Natur, der nächste Schritt der Evolution

Sterbliche:
- Schafe für die Schlachtbank
- Der Feind vor den Toren
- Das große Spiel

Geprägte:
- Die uns bewahren können
- Ressourcen, Mittel zum Zweck
- Die andere Seite der Medaille

Erwählte:
- Von mir erwählt, meinem Willen zu dienen
- Sie sind die Zukunft, die wir nicht mehr haben dürfen
- Ein Handel mit einer einfachen Gleichung

Der dunkle Kuss:
- Der dunkle Kuss wird Dich veredeln und erheben
- Es ist kein Geschenk, sondern ein Raub der Seele und der Menschlichkeit
- Egal ob Segen oder Fluch, wichtig ist, dass er nur extrem sparsam weitergegeben wird

Die Todsünden und die Seele:
- Sei ein Monster und das ist auch gut so, bekenne Dich dazu
- Ethik und Moral sterben nicht mit unseren Körpern
- Vereine Mensch und Tier, verbinde Beides durch Deinen Willen

Das Blut:
- Blut ist Macht und der süßeste Wein
- Wir sind die Sklaven unseres Hungers, nichts weiter
- Die Sucht kann überwunden werden, wir können uns darüber erheben

Liebe und Lust:
- Liebe ist eine Dolch, auf Dein Herz gerichtet
- Zu Lieben bedeutet zu leben und den Tod zu überwinden
- Diese Leidenschaft ist ein sterbliches Ding, unpassend für unsere Art

Glaube:
- Wende Dich vom Himmel ab, denn Du bist in der Hölle
- Der Schöpfer vergibt den größten Sündern
- Es gibt keinen Gott. Wir sind der Beweis.

Schicksal:
- Ich bin mein eigener Herr. Mein Wille geschehe.
- Das Schicksal ist vorherbestimmt
- Schicksal ist ein anderes Wort für Zufall und Gelegenheit.

Ewigkeit:
- Wir sind geschaffen zu bewahren
- Am Ende werden auch wir zur Asche
- Steine werden zu Staub, aber Ideen sind ewig


Der Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 11.07.2016 - 12:17.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Seite: (1)
Gehe nach:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 70 Gäste online. Neuester Benutzer: Fraya
Registrierte Benutzer online: Julia
[Neu] [Gelesen] [Ungelesen] [Erstellt] [Beiträge] [Mitteilung] [Nutzer-Rangliste] [Forumhilfe]
Alles Gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Levin (25), Alice Steward (59)
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder