Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
0
Forumübersicht » Berichte und Besprechungen
Forum
..:: Berichte und Besprechungen ::..

[Neu] [Ungelesen] [Favoriten] [Aktive] [Forumhilfe]
2966 Beiträge & 279 Themen in 8 Kategorien
Blut und Spiele - Feedback
Seite: Zur ersten SeiteEine Seite zurück 1 (2)
Autor
Beitrag
Fey ist offline Fey  
22.02.2013 - 12:14
Fey`s alternatives Ego
Mitglied seit 30.10.2004
Forenhauptdarsteller
Mitglied
Forenbeiträge: 231
So jetzt langsam mit genügend Abstand auch mein Feedback

I1. Wie gefiel Euch der "Schleierfall", also unser "Was wäre wenn"-One-Shot?t
Ich bin dafür das der Vorhang erstmal dranbleibt! lachend
war wirklich eine sehr schöne Abwechslung mal wieder Mensch zu spielen und sich auf die neue Situation einzustellen aber ich fühl mich beim normalen Spiel
irgend wie wohler, aber das war wohl ähnlich wie bei Katha einfach der Aufregen wegen dem nächsten Abend geschuldet, das ich mich nicht richtig fallen lassen konnte.
Trotzdem gab es sehr schöne Momente und ich hab unglaublich gerne mal altbekannte Archetypen in völlig neuer Montur beobachtet.
2. Möchtest Ihr, dass wir dieses Szenario fortsetzen und weitere One-Shots in diesem Hintergrund ansiedeln?t
Öhhh nö muss nicht sein, dafür haben wir einfach zu viele kreative Köpfe als das wir uns zu lange an einem Szenario festklammern sollten bei One-Shots teuflisch
I3. Wie fandet ihr die Workshops?
Großartig wie immer, ich war besonders nach dem ersten WS tiefen entspannt, dieses Gefühl hätte ich gerne vor den Vorhang "geparkt" weil da war ich wieder die aufgescheuchte Henne!
Der zweite Workshop war auch sehr hilfreich und den dritten konnte ich leider nicht mehr mitverfolgen wegen Aufbau.
4. Wie gut seid Ihr Samstag ins Spiel gekommen und ist es Euch leicht gefallen, an diesem Abend in der Rolle zu bleiben?
Dank dem Intro, der Musik gleich am Anfang sehr gut, das drin bleiben zum Ende des Abends ein wenig schwierig aber ich hoffe das hat keiner all zu sehr gemerkt.
5. Wie würdet Ihr die vorherrschende Atmosphäre und Stimmung beschreiben, die Ihr wahrgenommen habt? Habt Ihr eine Veränderung im Laufe des Abends bemerkt?
Die Atmosphere war für mich sehr durchwachsen, ich glaub von Himmelhoch bis zu Tode betrübt war alles dabei, also perfekt für unser Haus
6. Wie fandet Ihr die Integration des "Themas" von Abend und Haus ins Geschehen? Konntet Ihr Euch mit dem Gebotenen und den Spielangeboten auseinandersetzen oder hattet Ihr da rollenbedingte Schwierigkeiten?
Weniger Schwierigkeiten als erwartet, vielen Dank an alle die sich darauf eingelassen haben.
7. Wie fandet Ihr das Theater Karlsruhe als Lokalität?
Ich bin ein großer Fan des Theaters weil es einfach so unglaublich flexibel ist, so kann man locker für Großevents planen genauso wie kleine gemütliche Spiele, bin hier immer noch sehr dankbar das Katha und Jens uns diese Lokalität ermöglicht haben!
8. Was fandet Ihr gut? Was fandet Ihr weniger gut?
+Viele viele helfende Hände (Hier wurden schon viele benannt aber ich möchte auch nochmal dem freundlichen Lichttechniker ein dickes Dankeschön sagen der aus dem Raum noch so viel rausgeholt hat)
+Offenheit gegenüber den Spielen
+das wir alles durchziehen konnten was wir uns vorgenommen haben
+nicht so lange Anfahrtszeit
+leckeres Essen
+Zusammensein um das Event herum

-Die Sache mit dem ritzen des NCS geht gar nicht (wenn man sowas spielen will, kann man gerne mal fragen ob die Gastgeber Kunstblut haben oder einen Lippenstift nehmen oder wie auch immer), auch Würgen kann man anders spielen als jemanden tatsächlich an den Hals zu gehen, wäre wirklich toll wenn wir hier genau solche Sachen mal wieder in einen Workshop einbauen könnten, man denkt eigentlich es ist selbstverständlich aber die Realität sieht doch oft anders aus.
-das einige Spieler wegen Krankheit und anderen wichtigen Angelegenheiten leider nicht dabei sein konnten aber dafür kann keiner was Winken


Nochmal was in eigener Sache, weil ich das unbedingt noch los werden will:
Stellt euch vor, ihr sitzt mit Freunden an einem Winterabend an einem Tisch zusammen und spinnt an Ideen rum wie "Lasst uns doch ein Event machen, wo wir mitten im Raum ein Bällchen Bad aufstellen"
oder ein "Himmel und Hölle Spiel" auf den Boden aufmalen und mit einem abgetrennten Finger als Steinchen nehmen?" oder ein "Roulette bei dem es Blut mit Gefühlen" zu trinken gibt?
Und anstatt das jeder dich für total bekloppt hält, bei solchen Ideen, schreien alle nur auf "Au ja!!!!" und setzen das in schönster und vollendetster Weise und ohne mit der Wimper
zu zucken um ohne das es lächerlich wirkt?
Und selbst als es dann an dem Abend soweit ist und du denkst, "ohh Gott, gleich weißt dich die versammelte Manschaft in die Klapse ein",
kommt jeder Spieler mit einer Neugier und mit einer Lust zum spielen die Tür rein, das du innerlich nur mit offenem Mund wie ein Kind staunen kannst.
Vielen lieben Dank an jeden einzelnen Spieler an diesem Abend dafür!!!

Herzlichen Dank an Katha und Jens für das Rundum-Sorglos Paket der Verpflegung: Seelisch wie Physisch, ihr wart immer zu Stelle und ich hoffe ich konnte ein bischen was zurückgeben.
Ganz besonderen Dank an Sylvia, Tanja und Mirko für das tolle Organisieren und mit Rat und Tat zur Seite stehen! Ihr habt uns wirklich sehr geholfen, bei allem!
Danke an mein komplettes Haus, für die tolle Umsetzung des Abends speziell hier auch nochmal ein Dankeschön an Sveni, die wirklich keinen einfachen Job hatte mit uns 4 Vampiren an der Backe, du hast das wirklich großartig gemeistert!
Danke an Eva und Alex für die Seelische und Moralische Unterstützung an unser Schwestern Haus und alle die sich für Fey am Schluss eingesetzt haben positiv wie negativ, ihr habt wirklich zu einer wunderschönen Szene beigetragen!
Und auch wenns kitschig klingt, danke nochmal an meinen Schatz, der mich nervöses Bündel die ganze Zeit vorher ertragen und motiviert hat und sogar noch kurzfristig als NCS eingesprungen ist,
das hat mir unglaublich viel bedeutet, ich brauch es nicht auszusprechen du weißt es!
So und jetzt geh ich wieder brav zurück in mein kleines Irrenhäuschen
Cheers!
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Fey senden Fey zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Seite: Zur ersten SeiteEine Seite zurück 1 (2)
Gehe nach:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 79 Gäste online. Neuester Benutzer: Fraya
Registrierte Benutzer online: Sophie Müller, Julia
[Neu] [Gelesen] [Ungelesen] [Erstellt] [Beiträge] [Mitteilung] [Nutzer-Rangliste] [Forumhilfe]
Alles Gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Levin (25), Alice Steward (59)
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder