Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
0
Forumübersicht » Geflüster und Geschichten
Forum
..:: Geflüster und Geschichten ::..

[Neu] [Ungelesen] [Favoriten] [Aktive] [Forumhilfe]
2971 Beiträge & 281 Themen in 8 Kategorien
November 2012
Seite: (1)
Autor
Beitrag
Mercurius ist offline Mercurius  
November 2012 19.11.2012 - 08:21
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5866
Von den Hallen des Wisperns bis zur Feste der Schattenschlange gab es keinen Ort, der wie die Grüfte des Hauses des süßen Todes war.
(unbestimmtes Fragment, Buch der Siegel)





Felsengraue Nebel ziehen auf und senden feingesponnene Fäden spürend, suchend, tastend in die Nacht...




"Glaubst Du, die Ältesten werden auf die Ereignisse vom Tangoabend noch reagieren?"

"Da kann man sich wohl sicher sein, dass da noch ein Nachspiel kommt. Aber nicht nur die..."




"Was hat es mit diesem Friedrich von Hardenberg eigentlich auf sich?"

"So genau weiß man es nicht, aber wenn man überhaupt einen Bogen um einen der Ihren machen sollte, dann um ihn. Nichts Sterbliches ist an ihm, nichts Menschliches. Dagegen ist Sophie gerade zu warmherzig. Und Saskia ein Ausbund an Vernunft.

"Und ich dachte, der wäre tot und begraben?"

"Was tot ist, kann niemals sterben."





...Man sagt, dass mancher Gast auf der Bluthochzeit des Hauses Hardenberg einen Teil seiner Seele gab, als Brautgeschenk. Doch haben nicht alle Dinge ihren Preis? Und ist nicht letztendlich nur von Bedeutung, wer ihn zu bezahlen hat?
(Aufzeichnung unbekannter Herkunft)




Wir alle schweben hier unten...und warten. Willst Du uns nicht Gesellschaft leisten? Wir schweben und warten...warten auf DICH!


Der Beitrag wurde 8 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 19.11.2012 - 08:34.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Mercurius ist offline Mercurius  
Weiteres 20.11.2012 - 14:12
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5866
Komm mein Volk und schließ die Tür nach Dir,
für eine Macht die kommen wird,
um die Sanftmütigen für ihre Ungerechtigkeit zu strafen.

Denn bald schon, bald, wenn das Rad sich fügt,
wird eine fremde Kraft über Dich kommen,
zu Fordern was ihr zusteht.

Und es wird ein Ende und ein Anfang sein.





"Und man sagt, dass man vom ihm zuletzt in der Zeit der Türme gehört hat, als die drei Schwerter längst verblassende Erinnerung waren. Doch waren es seine Nachfahren über die man sprach, nichts als blasse Schatten des einst. Manche sagen, dass diese ihn nur nachahmten. Doch wie soll man das genau wissen, hat man davon doch seit dem nie wieder gehört."
(fast unleserliches Fragment aus dem Buch der Siegel)




Das Aeon - Die Sonne




Mt. 8, 22.


Der Beitrag wurde 6 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 20.11.2012 - 14:24.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Mercurius ist offline Mercurius  
Weiteres 27.11.2012 - 08:43
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5866
Die Scherben aufzulesen und neu zusammenzufügen, das hatten sie sich zu ihrer Aufgabe gemacht.
Doch wehe, ein Splitter erwies sich als scharfkantig und leicht konnte man sich daran schneiden.
(Buch der Zeit, handschriftliche Randnotiz)





"Das Recht am Hof der Nacht basiert nicht auf geschriebenen Gesetzen oder einem Gericht, nicht auf Omen oder Zeichen, nicht auf Wahlen oder gar der Wahrheit.

Die Gebote sind das Einzige, was von Bedeutung ist...und die Macht.

Und das Geheimnis dieser Macht besteht darin, einflussreiche oder feindliche Vampire und Häuser dazu zu bringen, dass sie einem etwas schulden. Dadurch profitiert man nicht nur durch die empfangene Gunst, sondern man verpflichtet sie auch gleichzeitig zur Loyalität und Gehorsam."
(Kieron in einem Gespräch über den Rat der Ältesten)




Vergeltung!

Das haben sie nicht umsonst getan. Dafür werden sie bluten.
Das verspreche ich Dir.
Koste es was es wolle!




"Dieser Marek, diese Flora, sie sind mehr, als sie zu sein vorgeben!"

"Was glaubst Du? So eine Art Spione?!"

"Naja, hat sich jemand einmal auf den Koffer eingestimmt? Da ist doch etwas...oberfaul. "


Der Beitrag wurde 9 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 27.11.2012 - 09:05.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Mercurius ist offline Mercurius  
Weiteres 30.11.2012 - 10:03
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5866
"Da fragst Du mich zuviel, ich weiß nicht weshalb der Hausälteste vom Hause Fox den Hausältesten vom Hause Hardenberg gerade versucht hat zusammen zustauchen."

"Kann gut sein das er dies missverstanden hat, selbst der Freiherr versicherte ihm das die Türen offen waren als sich der Vorfall ereignete. Doch Sir Archibald ließ durchblicken das er dessen Worte nicht traut und mehr auf seine eigene Informationsquelle vertrauen würde."




Na, zwischen dem Italiener und Sin scheint ja eine gewisse Spannung zuherrschen. Meinst Du er hat Angst vor ihm?




Was besonders bestürzte war der Eindruck, dass nicht einmal die eigene Gefolgschaft dem Ältestenrat bei seiner Ansprache die volle Aufmerksamkeit widmete. Das hätte es früher nicht gegeben. Isidor hätte sein Gefolge eigenhändig auf dem Scheiterhaufen verbrannt wenn man ihm solch einen offensichtlichen Disrespekt entgegen gebracht hätte.


Der Beitrag wurde 3 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 30.11.2012 - 10:22.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Seite: (1)
Gehe nach:  
Es ist / sind gerade kein registrierte(r) Benutzer und 30 Gäste online. Neuester Benutzer: Fraya
[Neu] [Gelesen] [Ungelesen] [Erstellt] [Beiträge] [Mitteilung] [Nutzer-Rangliste] [Forumhilfe]
Alles Gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
josy (36)
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder