Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
0
Forumübersicht » Geflüster und Geschichten
Forum
..:: Geflüster und Geschichten ::..

[Neu] [Ungelesen] [Favoriten] [Aktive] [Forumhilfe]
2979 Beiträge & 282 Themen in 8 Kategorien
März 2011
Seite: (1)
Autor
Beitrag
Mercurius ist offline Mercurius  
März 2011 02.03.2011 - 07:27
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5877
Schau nicht dorthin, die Schatten rufen.
Flüstern mich zurück ins Nichts.
Doch sprecht nicht mehr von jenen Welten.
Die falsch, die Trug und Traum nur sind.
Am Ende ist nur das die Wahrheit!
Denn jede Nacht, da brenne ich,
wie Blut in meinen kalten Adern.
Und jede Nacht, da sterbe ich,
wie Feuer schließt sich jetzt der Kreis,
der weder Anfang, noch das Ende kennt.
(unbekannte Herkunft, in Blut im Buch der Zeit niedergeschrieben)



Der Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 02.03.2011 - 07:33.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Mercurius ist offline Mercurius  
Marz 2011 10.03.2011 - 08:00
Mercurius`s alternatives Ego
Mitglied seit 25.02.2004
Forenlegende
Administrator


Forenbeiträge: 5877
Hast Du gesehen, wo es stattfindet? Ungewöhnlicher Ort, oder?

Soweit ich weiß ist das ein Erbstück. Ich hörte auf einer Zusammenkunft, dass er etwas mit ihnen zu tun hatte, vom Blut her.

Ich denke, es könnte ein politisches Statement sein, eine Art Flagge zeigen.

Ist nicht fast alles ein politisches Statement in diesen Nächten?




...1810 ließ Levin von Elverfeldt auf dem Areal ein neues Herrenhaus im klassizistischem Stil errichten. Seine Nachkommen veräußérten die Anlage 1851 an die zwei holländischen Fabrikanten Jan Jakob van Braam und Gerrit Vriese, denen die Familien Fromberg und den Tex als Besitzer folgten.

1893 erwarb der bekannte Unternehmer Friedrich Wilhelm Dünkelberg das Schloss und die dazugehörigen Ländereien. Er ließ die gesamte Anlage gemäß dem damaligen Geschmack im Stil des Historismus zu einem romantischen Rittergut verändern und gab den Gebäuden damit ihre heutige Form.

Die Arbeiten an den Nebengebäuden und dem alten Turm konnten allerdings aufgrund des Todes des Unternehmers und seiner Frau, die unter tragischen Umständen ums Leben kamen nicht mehr vollendet werden sodass diese Gebäudeteile zunächst unbenutzt blieben und im Laufe der Zeit zunehmend verfielen...

(Quelle: Schloss Steinhausen im Wandel der Zeit)


Der Beitrag wurde 3 mal editiert, zuletzt von Mercurius am 10.03.2011 - 08:03.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Mercurius senden Mercurius zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Seite: (1)
Gehe nach:  
Es ist / sind gerade kein registrierte(r) Benutzer und 68 Gäste online. Neuester Benutzer: JackOfSpades
[Neu] [Gelesen] [Ungelesen] [Erstellt] [Beiträge] [Mitteilung] [Nutzer-Rangliste] [Forumhilfe]
Alles Gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Amalia Lund (33), MaceCarefield (34), Rowena (39), Thar (34), Adrian E. von B.. (38)
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder