Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
0
Forumübersicht » Quatsch und Tratsch
Forum
..:: Quatsch und Tratsch ::..

[Neu] [Ungelesen] [Favoriten] [Aktive] [Forumhilfe]
2970 Beiträge & 280 Themen in 8 Kategorien
Zähne Handgemacht
Seite: (1)
Autor
Beitrag
Amelie ist offline Amelie  
Zähne Handgemacht 24.02.2011 - 14:18
Amelie`s alternatives Ego
Mitglied seit 12.10.2005
Forenstatist
Forenbeiträge: 18
Hallo Ihr Lieben , Habe einen Zahntechniler an der Hand der Vampir Zähne Herstellen würde.
Aus Kunststoff in Zahnfarbe oder auch verfärbt. Für ca 120 €
Diese halten bei mir ohne Haftcreme und ich kann rauchen und trinken... Essen ist in gewissenmaßen möglich!
Das ganze gibt es auch in Zirkon Keramik Extrem Hart diese Benötigen Allerdings Haftcreme und kosten ca 240€ . Bei interesse könnt ihr euch mal bei mir melden . Da ich nun Fast meine Lehre Beendet habe (Zahntechnik) Würde ich halt tdie Abdrücke nehmen und dei Zahnfarbe und Form besprechen. idie abdücke werden dann besser
Ich verdine an dem Zeug nichts möchte euch das nur anbieten. und bin da auch nicht sonst wie involviert.
Grüße Lisa


Der Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Amelie am 20.03.2011 - 22:20.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Amelie senden Amelie zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Raphael ist offline Raphael  
24.02.2011 - 22:01
Raphael`s alternatives Ego
Mitglied seit 21.02.2011
Forenstatist
Mitglied
Forenbeiträge: 33
Moin moin.

Eine Frage zu den Keramikzähnen:
Meine alten aus Dentalacryl halten wunderbar nur aufgrund von Adhäsionskräften. Ist sowas mit der Keramik echt nicht möglich?

Acryl ist halt dicker und mein rechter Fang zudem eingerissen, so daß ich schon an der Keramik interessiert wär.


Gruß,
Markus
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Raphael senden Raphael zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Cay ist offline Cay  
25.02.2011 - 13:51
Cay`s alternatives Ego
Mitglied seit 26.11.2004
Forendirektor
Mitglied
Forenbeiträge: 923
nachdem mir meine Vampirzähne aus Kunststoff zweimal abgebrochen waren, hat mir mein Zanhtechniker welche gemacht, die innen aus Stahl sind. Außen ist Kunststoff (Dentalacryl ??? ) und ich trage sie auch ohne Klebstoff. Die halten prima und sehen aus wie meine eigenen. Und seitdem ich nun die Stahlversion habe, kann ich damit sogar Fleisch beißen (wenn ich das wollte .zwinkern )
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Cay senden Cay zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Raphael ist offline Raphael  
25.02.2011 - 21:51
Raphael`s alternatives Ego
Mitglied seit 21.02.2011
Forenstatist
Mitglied
Forenbeiträge: 33
Was wollte Dein Zahntechniker/Fangsmith eigentlich dafür haben, Maljinn?
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Raphael senden Raphael zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Cay ist offline Cay  
26.02.2011 - 10:32
Cay`s alternatives Ego
Mitglied seit 26.11.2004
Forendirektor
Mitglied
Forenbeiträge: 923
ist schon etwas her aber soweit ich mich erinnere waren das ca. 200,-, also soviel wie die Keramik-Version.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Cay senden Cay zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Sophie ist offline Sophie  
27.02.2011 - 14:40
Sophie`s alternatives Ego
Mitglied seit 14.07.2004
Forenregiesseur
Forenbeiträge: 868
Salut,

nicht böse gemeint, aber ich finde die Preise recht hoch.
Gute Zähne vom Techniker gibt es bereits schon um die 50€.

Woran liegt denn der hohe Preis?

Lieben Gruß
Ela
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Sophie senden Sophie zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Cay ist offline Cay  
28.02.2011 - 13:35
Cay`s alternatives Ego
Mitglied seit 26.11.2004
Forendirektor
Mitglied
Forenbeiträge: 923
Keine Ahnung. Vielleicht, weil sie stabil sind, weil man sie ohne Klebstoff tragen kann, weil sie weder beim Essen noch beim Reden stören. Ich kann Dir meine ja mal zeigen, vielleicht weißt Du es dann...und wenn es tatsächlich welche in gleicher Qualität billiger gibt, dann freue ich mich über die Anschrift des Zahntechnikers.

Bei mir muss man halt sagen, dass ich sie auch fürs LARP einsetze und meist sind sie mir beim Infight abgebrochen. Insofern brauche ich schon eine Heavy-Duty-Qualität. Wenn man mit den Dingern nur Smalltalk führen möchte, dann reichen sicher auch einfachere.


Der Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Maljinn am 28.02.2011 - 13:35.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Cay senden Cay zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
lyra ist offline lyra  
28.02.2011 - 13:47
lyra`s alternatives Ego
Mitglied seit 28.11.2004
Forenregieassistent
Mitglied
Forenbeiträge: 648
Huhu,

ich glaub das sich bei deinen die Frage erübrigt, mit Stahl drin wirds kaum günstiger zu kriegen sein, denke ich, aber erinner mich dran das ich nie "Infight" mit dir gehe...grosses Lachen Es geht, denke ich, um die ganz "normalen" die Lisa anbietet.

LG Dani
Diesen Beitrag melden   Instant Message an lyra senden lyra zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Cay ist offline Cay  
28.02.2011 - 13:53
Cay`s alternatives Ego
Mitglied seit 26.11.2004
Forendirektor
Mitglied
Forenbeiträge: 923
OmG NEIN lachend ....bevor Gerüchte aufkommen: ich beiße beim Infight nicht tatsächlich zu. In der Regel passiert es einfach beim Fallen und Raufen, dass die sich im Mund verkantet haben und es dann brach.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Cay senden Cay zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Amelie ist offline Amelie  
Zähne 02.03.2011 - 17:24
Amelie`s alternatives Ego
Mitglied seit 12.10.2005
Forenstatist
Forenbeiträge: 18
So Ihr Lieben also den preis mache nicht ich sondern ein Zahntechnikmeister(deutsch) in den Niederlanden den ich im laufe meiner Ausbildung kennen gelernt habe.
Geht bestimmt auch günstiger ich fand das angebot eigentlich ganz gut.

also die aus Keramik sind nicht aus einfacher Keramik sondern haben ein Zirkonoxid gerüst auf dem die Keramik aufgebrannt wird!
Zirkonoxid ist bereits annäherd Zahnfarben (keine Metallränder und geringere abplatzgefahr)
Dieses Material wird wie bei euren richtigen Zahnersatz Mit Cad cam technik gefertigt.
da dort ein ein Zementspalt eingefügt werden muss ist es möglich je nach zahnform die ihr mitbringt , dass sie nicht ohne Haftcreme hält!Ein weiterer Vorteil der Zirkonkeramik ist das diese (entschuldigung) Scheiße hart ist!

Die Kunststoff zähne werden aus Lichthärtenden dentalkunststoff gefertigt. Wie gesagt falls interesse besteht schreibt mich direkt an , dann machen wir einen Termin aus und besprechen das restliche.
die fertigung dauert recht lange kommt drauf an wieviel arbeit ich mir mache. grosses Lachen
Die Zähne mit Metallgerüst sind im pinzip etwas anders gearbeitet und das material ist im gegensatz zur Zirkonkeramik relativ günstig. Kann wenn das interesse daran größer ist frage ich für diese Fertigung gerne nach.

wer noch meine nummer hat kann auch gerne einfach (bitte abends) anrufen
gebe euch auch gerne die direkte kontakt add. kann euch halt ein bisschen über das material und ähnliches erzählen da ich einiges davon kenne wenn ihr meine meinung hören wollt

Lisa


Der Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Amelie am 20.03.2011 - 22:23.
Diesen Beitrag melden   Instant Message an Amelie senden Amelie zu Deiner Freundesliste hinzufügen
Nach oben
Seite: (1)
Gehe nach:  
Es ist / sind gerade kein registrierte(r) Benutzer und 65 Gäste online. Neuester Benutzer: Fraya
[Neu] [Gelesen] [Ungelesen] [Erstellt] [Beiträge] [Mitteilung] [Nutzer-Rangliste] [Forumhilfe]
Alles Gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Elizabeth (21)
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder