Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
2008.04.19 - Memento Mortis: Gedankensplitter

Es ist vorbei, die Angst, die Unsicherheit, vorbei. Endlich frei, aber nicht sicher.
Er hat es verstanden, sie ist frei und also auch ich. Frei zu existieren, wie ich es will.

Eigentlich hätte dies reichen müssen, um ihre Hochzeit genießen zu können, aber ich wußte ja, was sie vorhatte. Sie so zu sehen, der Schmerz war wieder da, ich will sie nicht verlieren.

Alles wird gut, sagte sie zu mir, alles wird gut.

Doch ich konnte es kaum glauben, aber die Hoffnung blieb, selbst als sie zusammenbrach, als er sie fort trug, so leblos in seinen Armen. Sie war fort, dafür waren sie wieder da, eigentlich tot, fort, doch sie standen vor mir. Die Freude war da, doch die Sorge um sie war zu groß.

Alles wird gut, ich glaube ihr.

Die anderen waren für mich da, halfen mir, beschützten mich, besprachen sich mit mir. Und dann war sie wieder da, so wunderschön. Die Freude ließ alles andere für einen Moment verblassen. Ihr geht es gut...

Doch es war noch nicht vorbei. Sie kamen und lechtzten nach Leben. Sie blieben und stellten uns nach. Ihre Schmerzen wurden meine Schmerzen, so grausam, so real. Ich glaubte zu ersticken, hörte ihr Röcheln, als wäre es meine eigener Atem, der seinen Weg nicht mehr fand.

Alles wird gut.

Der Schmerz ließ nach, doch es war nicht vorbei, wir waren eingesperrt, noch war es nicht vollendet. Ich hoffte sie würden mich nicht kriegen, aber was war mit den anderen. Nein, auch sie sollten sie nicht kriegen.

Ich weiß nicht warum sie zusammenbrach, er konnte ihr nicht helfen, ich wußte nicht, was ich tun sollte. Sie sah so einsam und hilflos aus. Sie tat mir so leid und dann war sie wieder da. Sie waren auf einmal fort, aber etwas hatte sich geändert, es mußte so sein..

Alles wird gut.

Die Nacht ist vorbei, die Angst, die Unsicherheit, vorbei.

2008.04.19 - Memento Mortis: Gedankensplitter
Datum:   21.04.2008
Autor:   Saskia
Abrufe:   1396
Favoriten:   0
Benutzer:   58
Bekanntheit:   6%
6%
Druck Ansicht   Druck Ansicht
Weiter empfehlen   Artikel weiter empfehlen
Favorisieren   add to favorite content
Weiter : 2008.04.19 - Memento Mortis: Resümee
read more... Setz Dich, Hieronymus! Hast Du etwas zu schreiben bei Dir? Gut. Ich möchte, daß Du einige Dinge für mich festhältst, die zu vergessen ich bedauern würde. Ja, richtig, sie betreffen diese Begebenhe...
mehr...
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder