Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
Über Burg Blomendal und Wegbeschreibung

1. Geschichtliches

Die Burganlage am Zusammenfluß von Aue und Becke wurde 1354 von den Rittern von Oumünde, Angehörigen der Familien Stedinge und befreundeten Rittern erbaut. Das erfolgte gegen den Wortlaut eines Friedensvertrages aus dem Jahre 1305, den der Bremer Erzbischof mit den Stiftsrittern abgeschlossen hatte. Eine der Bedingungen dieses Vertrages war die Zerstörung der ersten Blumenthaler Burg, die einige hundert Meter nördlich der jetzigen oberhalb der Aueniederung ihren Standort hatte.

Erbauer und Bewohner des Hauses Blomendal von 1354 waren, wie ihre Vorfahren, Raubritter, die dem Bremer Handel erheblichen Schaden zufügten.

Ursprünglich war der jetzt noch bestehende Bau durch Wehrturm und Befestigungsanlagen gesichert. Noch weitere damals bestehende bauliche Anlagen wie eine Zugbrücke, ein Turm und eine Wehrmauer, eine Wassermühle und ein Torwärterhaus sind leider nicht mehr erhalten. Der Hauptbau und der Torflügel sind nach dem gegenwärtigen Kenntnisstand in ihrem originalen Grundriss - mit Ausnahme der Toranlage - erhalten. Amtshaus, Kutscherhaus und Scheune sind später angefügt worden.

2. Wegbeschreibung

Die A1 solange hochfahren bis zum Bremer Kreuz ( 53 ).

Auf die A27 fahren in Richtung Cuxhaven, Bremerhaven, Bremen-Überseestadt , der Autobahn immer weiter folgen.

An der Ausfahrt Bremen - Nord ( 16 ) die A27 verlassen Richtung Bremen - Nord, Elsfleth, Osterholz-Scharmbeck, Ritterhude , direkt auf die Linksabbieger-Spur fahren zur A270 Richtung Elsfleth, Bremen-Nord, Bremen- Blumenthal.

Auf die A270 fahren, dieser Autobahn für ca. 9,5 km folgen.

Die Ausfahrt Bremen - Lüssum ( 2 ) nehmen, dann direkt nach links in die Lüssumer Strasse einbiegen (ab hier Burg Blomendal ausgeschildert !).

Die 2. links in die Strasse Burgwall einbiegen.

Nach ca. 250m kommt nach der Hochstrasse auf der rechten Seite ein kostenloser Parkplatz wo ihr Euren PKW abstellen könnt.

Vom Parkplatz aus führt ein Fußweg direkt zur Burg Blomendal.

Link auf die Webseite: http://www.burgblomendal.de

Über Burg Blomendal und Wegbeschreibung
Datum:   20.01.2014
Autor:   Luna
Abrufe:   1633
Favoriten:   0
Benutzer:   68
Bekanntheit:   7%
7%
Druck Ansicht   Druck Ansicht
Weiter empfehlen   Artikel weiter empfehlen
Favorisieren   add to favorite content
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder