Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
2006.02.20 - Das Buch des sündigen Blutes, Kapitel 13

Das Hohelied des Hasses

1. Wenn ich mit Menschen- und mit Dämonszungen redete und hätte den Hass nicht, so wäre ich ein tönendes Erz oder ein grollender Donner.

2. Und wenn ich prophetisch reden könnte, und wüsste alle Geheimnisse und Erkenntnis und hätte allen Willen, so dass ich Berge versetzen könnte, und hätte den Hass nicht, so wäre ich nichts.

3. Und wenn ich all meine Habe mehre, und meine Feinde brennen ließe, und hätte den Hass nicht, so wärs mir nichts nütze.

4. Der Hass ist reizbar und aggressiv, der Hass eifert sich, der Hass ist Mutwillen, er ist allumfassend.

5. Er lässt sich nicht befehlen, er ist einzigartig, er lässt sich nicht brechen, er ist Quell des Bösen.

6. Doch verwechsle ihn nicht mit Ungerechtigkeit, nicht mit Unwahrheit.

7. Denn der Hass erträgt alles, steht über allem, er ist alles.

8. Der Hass hört niemals auf, wo doch das prophetische Reden aufhören wird und das Zungenreden aufhören wird und die Liebe aufhören wird.

9. Denn unsere Liebe, und unser prophetisches Reden ist Stückwerk.

10. Hass aber ist das Vollkommene, das Ende des Stückwerks.

11. Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind, als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war.

12. Wir sehen jetzt durch einen Spiegel ein dunkles Bild, dies aber von Angesicht zu Angesicht ohne Furcht. Einst erkannte ich stückweise, jetzt aber erkenne ich, was ich bin.

13. Nun aber bleiben Wille, Disziplin, Hass, diese drei....aber der größte unter ihnen ist der Hass.

2006.02.20 - Das Buch des sündigen Blutes, Kapitel 13
Datum:   20.02.2006
Autor:   Asphyx
Abrufe:   1802
Favoriten:   0
Benutzer:   93
Bekanntheit:   9%
9%
Druck Ansicht   Druck Ansicht
Weiter empfehlen   Artikel weiter empfehlen
Favorisieren   add to favorite content
Weiter : 2006.02.24 - Tagebucheintrag von Pia
read more... Ein Meer von Gefühl und kein Land... Lust, Verlangen, Begehren, Hingabe und selbstzerstörerische Liebe... Nichts ist mehr, wie es war, und nichts kann jemals wieder so werden, wie es war. Was...
mehr...
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder