Theater der Vampire - Vampire Live Rollenspiel mit Nordic LARP Elementen -
0
0
0
0
Einladung zum Bacchanal


Dreimal nun, entsenden die Erben des Marius Ihren Gruß in die Nacht
Dreimal nun, ruft das älteste Haus zu einer Zusammenkunft der Unsterblichen.
Dreimal nun, beschwören Lucius Erben, Geist, Herz und Seele all derer
Die zwischen Rhein und Ruhr suchen, wandern und jagen
Zu einer nächtlichen Zusammenkunft.

Unter der „Passion der Sieben“ versammelten wir uns zuletzt und trachteten mit
Geist, Erfahrung und Wissen zu ergründen was uns bewegt haben mochte
Uns zu versammeln, uns auszutauschen und uns zu offenbaren.
Der Geist fasste sieben große Versucher, welche einem ewigen Ring gleich
Unsere Gemeinschaft umschließen und somit zusammenführen.

Erkenntnis, wie hinreichend bekannt, ist allein nicht genug.
Erfahrung für oder wider die sieben großen Verführer formt
Weder einen Wall noch öffnet Sie jemals ein Tor.
Weisheit schützt weder, noch hat Sie jemals beflügelt.
Es will erfühlt sein was ergriffen wird!

Eure Herzen wollen wir nun in dieser Nacht beschwören.
Eure Leidenschaft durch inneres Feuer erwecken.
Nicht dem Geist und auch nicht den Gedanken
Sondern den Gefühlen, den Körpern und dem Blut
Soll diese Nacht geweiht werden.

Last diese Nacht Bacchus unser Führer in der Dunkelheit sein!
Lasst Bilderrausch, Liederfeuer und Tanzextase für Euch sein.
Beschwört süße Sukkubi und wagemutige Inkubi in Euch und um Euch.
Leert Eure Geister und ergießt Euch in Gefühl, Körper und Blut.
Ergreift durch das Wesen eines Dyonisos die Passion der Sieben.

Seid unsere Gäste und lasst Etwas von
Der Macht Eurer Herzen bei uns welche
Ihr mit Euch führt.

In tiefer Vorfreude
Und gieriger Erwartung
Ob Eures baldigen
Erscheinens


Isidor von Xanten
Ältester des Hauses Lucius
Herrscher in der Nacht
Zwischen Rhein und Ruhr


P.S.:
Solltet Ihr jedoch noch nie im See Eurer Gefühle gebadet haben.
Noch nie das süße Flüstern der großen Sieben vernommen haben.
Noch nie einen Schritt über die Schwelle der Vernunft getan haben.
Tut es das erste Mal oder bleibt wo ihr seid und erkennt das
Ihr schon tot seid, gleich ob sterblich oder unsterblich.

Ihr werdet erwartet auf Schloss Westerholt
Zur achten Stunde post meridiem
In der fünfundzwanzigsten Nacht des Monats Februarius
Im Jahre MMDCCLIX A. V. C.

Einladung zum Bacchanal
Datum:   24.01.2006
Autor:   Mercurius
Abrufe:   1240
Favoriten:   0
Benutzer:   78
Bekanntheit:   8%
8%
Druck Ansicht   Druck Ansicht
Weiter empfehlen   Artikel weiter empfehlen
Favorisieren   add to favorite content
Weiter : Wegbeschreibung Schloss Westerholt
read more... Adresse: Schloss Westerholt Schlossstrasse 1 45701 Herten-Westerholt Wenn Ihr ein Navigationssystem verwendet, empfiehlt sich als Straße die Eingabe: Mühlenkampstrasse Anfahrt über die...
mehr...
0
Theater der Vampire - Vampire Live - von M. Schroeder
erstellt mit PHPKIT Version 1.6.03 © von moonrise und C.C.P. 1.9.1 / TdV-Mod v. M. Schroeder